Inhalt

Grundsätze für unser Denken und Handeln

  • In der Orthopädischen Klinik Tegernsee behandeln und betreuen wir Patienten mit orthopädischen Erkrankungen, um ihre Teilhabe am Leben in der Gesellschaft und im Arbeitsalltag zu erhalten oder zu verbessern.
  • In Rehabilitation und Prävention leisten wir mit hoher Professionalität, durch marktorientierte Angebote und optimalen Einsatz unserer Ressourcen einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsversorgung.
  • Patienten und Mitarbeiter stehen als Menschen mit Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Kultur und Religionszugehörigkeit. Dabei berücksichtigen wir die menschliche Individualität und das soziale Umfeld (biopsychosoziales Modell).
  • Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Objektivität prägen unsere qualitätsorientierte Arbeit.
  • Auf offene und zeitnahe Kommunikation legen wir großen Wert. Wesentliche Elemente unseres Zusammenlebens und der Führung sind Motivation, Vertrauen, Toleranz, Eigenverantwortung und Kooperation.
  • Unser Motto „Fit durch Bewegung“ findet sich in allen Bereichen und Ebenen der Klinik wieder und steht nicht nur für das Grundprinzip unserer orthopädischen Therapie, sondern auch für die Bereitschaft des Einzelnen und der Gesamtorganisation, durch Flexibilität und Engagement einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen und stets zu verbessern.