Inhalt

Unser Rehabilitationskonzept

Antikels Gebäude mit drei Säulen

Unser Rehabilitationskonzept basiert auf drei Säulen:

  • Zustandsanalyse
  • Behandlung
  • Zukunftsorientierung




In der Zustandsanalyse untersuchen wir die aktuelle körperliche funktionelle Leistungsfähigkeit der Patienten und betrachten ihre geistige und seelische Verfassung sowie ihr soziales Umfeld.

Die Behandlung in der orthopädischen Rehabilitation setzt je nach Reha-Ziel und individueller Belastbarkeit auf geeignete Therapiemaßnahmen.

Unter Zukunftsorientierung verstehen wir die Ausrichtung all unserer Maßnahmen auf den nachhaltigen Therapieerfolg des Patienten. Alle unsere Leistungen und Angebote zielen darauf ab, den Patienten langfristig zu einer gesundheitsbewussten und eigenverantwortlichen Lebensführung zu motivieren.

Dieses Rehabilitationskonzept kommt auch in unserem Leitgedanken „Fit durch Bewegung“ zum Ausdruck: Wir fördern die körperliche und geistige Beweglichkeit unserer Patienten.